Herzlich Willkommen!

+++

 

Zum Tod von Prof. Jean Guillou (Paris)
 

Mit der Musik Johann Sebastian Bachs war Jean Guillou besonders verbunden. Doch insbesondere wegen seiner Improvisationskunst zählte Jean Guillou zu den weltweit führenden Orgelvirtuosen.

 

Nun ist er am Samstag, 26.1.2019 im Alter von 88 Jahren gestorben.

 

Olivier Messiaen, Marcel Dupré und Maurice Duruflé waren seine Lehrmeister und auch Jean Guillou selbst gab sein Wissen und seine Kunst gerne an die  nachfolgende Generation weiter: als Professor an den Hochschulen in Lissabon,  Berlin und Saarbrücken.

 

Jean Guillou  liebte nach eigener Aussage Altenberg, seinen Dom und seine in der ganzen Welt berühmte Domorgel über alles. Über mehrere Jahrzehnte war er hier jährlich Gast beim Internationalen Orgelfestival und es war für uns eine ganz besondere Ehre, dass der Maitre seinen 80. Geburtstag hier bei uns im Dom feierte.

 

Von 1963 bis 2015 war Guillou Titularorganist der Pariser Kirche St. Eustache. 

 

Am 26. Januar ist Jean Victor Arthur Guillou im Alter von 88 Jahren in Paris gestorben.

 

R.I.P.

 

+++

 

Schnell-Übersicht: Das JAHRESPROGRAMM 2019 als PDF - Datei:

 

Jahresprogramm 2019
Dommusik2019.pdf
PDF-Dokument [2.3 MB]

+++

Foto: B. Granel

Auf dieser Webseite erhalten Sie Informationen rund um die Altenberger Dommusik.

 

+++

Der Dom zu Altenberg (20 km östlich von Köln gelegen) hat sich zu einem europäischen Zentrum der Kirchenmusik entwickelt. Ein reichhaltiges Musikprogramm mit über 100 Konzerten und besonders musikalisch gestalteten Gottesdiensten lädt Sie ein, Kirchenmusik auf hohem künstlerischen Niveau zu erleben. Neben dem Angebot an Chorgruppen steht die Klais-Orgel des Doms mit ihren 89 Registern im Zentrum unseres Schaffens. Lauschen Sie Domorganist Rolf Müller an der Domorgel und informieren Sie sich außerdem über das vielfältige CD-Angebot.

Rolf Müller, Domorganist und -kantor

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Katholische Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt am Altenberger Dom